Werkstatt für kollegiale Führung
Ideen und Praktiken für die agile Organisation von morgen

Für Workshops bei Kunden und die Begleitung von Kundenprojekten haben wir (Claudia und Bernd) keine ausreichende Zeit und vermitteln daher entsprechende Anfragen an uns bekannte Kooperationspartner.

Als Kooperationspartner kommen für uns Personen in Frage,

  • die unsere Ausbildung agile Organisationsbegleitung absolviert haben (Basis- und Vertiefungs-Workshop)
  • deren systemische Haltung und Fertigkeiten wir dabei schätzen lernen konnten
  • und die, je nach Anfrage, ggf. einen entsprechenden Trainer-Workshop besucht haben.

Für vermittelte Aufträge nehmen wir eine einheitliche Provision von 12,5 Prozent auf den Honorarumsatz für maximal 12 Monate pro Kunde.

Für die Unterstützung und Begleitung von Kundenorganisationen haben wir verschiedene Standards konzipiert und erprobt, vor allem für die ersten Schritte und für Grundlagenthemen. Wir verfügen hierzu über entsprechende Materialien, Vorlagen, Checklisten, didaktische Konzepte und Bilder, die wir unseren Kooperationspartnern zur freien Verwendung bereitstellen und die im Preis des Trainer-Workshops enthalten sind. In den Trainer-Workshops weisen wir in deren Handhabung ein, vertiefen das Thema, klären weitergehende Fragen und arbeiten an den aus unserer Erfahrung nach besonders kritischen und wichtigen Aspekten.

Der Zweck der Trainer-Workshops ist sowohl die weitere Qualifikation der Trainer als auch die Standardisierung des Kundeneinstieges:

  • Die meisten Anfragen beziehen sich bereits mehr oder weniger auf die von uns verbreiteten Konzepte der kollegialen Führung und agiler Organisationsentwicklung, so dass wir speziell solche Kooperationspartner suchen, die auch genau dies anbieten können. Die Vermittlung ist dann einfacher.
  • Der Aufwand und damit auch die Kosten für den Kunden reduzieren sich, wenn der Kooperationspartner das Angebot und die angebotenen Inhalte und Konzepte nicht komplett selbst ausarbeiten muss, sondern auf bewährte Elemente zurückgreifen kann.
  • Die gemeinsame Weiterentwicklung und der gemeinsame Austausch über die Konzepte und Inhalte ist konkreter, wenn alle eine gemeinsame begriffliche und konzeptionelle Basis teilen.

Trainer-Workshops (je 1 Tag):

Wir bieten folgende Trainer-Workshops an:

  • Orientierungs-, Einführungs- und Auftragsklärungs-Veranstaltungen
    beinhaltet: a) Workshop zur Klärung der Rahmenbedingungen und des weiteren Vorgehens für Inhaber/Geschäftsführer, b) Überblick über die kollegiale Kreisorganisation und ihre Einführung, c) Orientierungsworkshops für spezielle Zielgruppen wie HR, Führungskräfte, Personalrat.
  • Lernbegleitung: Kommunikative Grundlagen für Organisationen
    Dieser Trainer-Workshop beinhaltet die Einführung und Umsetzung des Konzeptes der kontinuierlichen Lernbegleitung mit seinen Einzelbausteinen Ich-/Du-Botschaften, Aktives Zuhören (nach Carl Rogers), regelmäßiges Arbeits-Feedback, situatives Feedback und Besonderheiten von Konfliktgesprächen inkl. der Bildung von Lerngruppen und der Etablierung des Alltags-Transfers in den Kundenorganisationen. Ziel ist, dass der Trainer anschließend Workshop-Inhalte wie https://kollegiale-fuehrung.de/portfolio-item/kollegen/ anbieten und leisten kann.
  • Kollegiale Entscheidungswerkzeuge
    Ziel dieses Trainer-Workshops ist, dass der Trainer Workshop-Inhalte wie https://kollegiale-fuehrung.de/portfolio-item/kollegiale-entscheidungswerkzeuge/ anbieten und leisten kann.
  • Company-Board-Einführung, -Moderation und -Übergabe
    Die Inhalte sind vergleichbar mit https://kollegiale-fuehrung.de/portfolio-item/team-und-company-board/. Ziel dieses Trainer-Workshops ist, dass der Trainer in Kundenorganisationen ein Company Board einführen und moderieren kann, Moderatoren innerhalb der Kundenorganisation aufbauen und die Handhabung an die Organisationsmitglieder übergeben kann.

Rahmendaten

  • Kosten: jeweile € 870,00/Tag
  • Teilnahmevoraussetzungen: Abschluss agile Organisationsbegleitung (Basis- und Vertiefungs-Workshop)