Werkstatt für kollegiale Führung
Ideen und Praktiken für die agile Organisation von morgen

Ihre Organisation befindet sich auf dem Weg zu einer kollegialen Führung und agilen Selbstorganisation? Sie sind dabei eine der Personen, die diesen Prozess aktiv unterstützen möchten? Als Mitglied des Übergangsteams oder als interner Coach unterstützen Sie Ihre Kolleginnen und Kollegen bei der Adaption agiler Organisations- und Führungspraktiken?

Als Organisations-Coach registrieren Sie, welche Regeln und Prinzipien sich die Mitglieder und Kreise Ihrer Organisation selbst geben, beobachten deren Umgang damit und unterstützen die Beteiligten dabei, die selbstkreierten und adaptierten Prozesse, Strukturen, Rollen und Werkzeuge zu reflektieren und weiter zu entwickeln.

Dabei haben Sie keine inhaltliche Entscheidungsmacht, lenken jedoch die Aufmerksamkeit der Organisationsmitglieder auf ihnen relevant erscheinende Phänomene und veranstalten beispielsweise Retrospektiven und Reviews. Daneben unterstützen Sie Ihre Organisation auch ganz praktisch, indem Sie Arbeitstreffen, Willensbildungs- und Entscheidungsprozesse und Ähnliches organisieren und moderieren, Verläufe und Ergebnisse visualisieren usw.

Sie suchen nach Möglichkeiten, sich für diese Rolle und Aufgabe zu befähigen?

Unserer Erfahrung nach sind die Ausgangssituationen, Voraussetzungen, Kontexte und Ziele sehr individuell, so dass wir keine Standard-Workshops hierzu mehr anbieten. Daher bitten wir Sie, individuell Kontakt mit uns aufzunehmen (info@kollegiale-fuehrung.de).